Nicole Nyktaris

Während meiner Ausbildung zur Bauzeichnerin erhielt ich im Förderband Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH).  Nach meinem erfolgreichen Abschluss begann ich im Haus der Jugend als technische Assistentin zu arbeiten. Im September 2003 bekam ich die Chance im Förderband das Sekretariat zu übernehmen.

Im Laufe meiner Tätigkeit im Förderband  habe ich den Abschluss zur Kauffrau für Bürokommunikation extern bei der IHK nachgeholt, auch hier hatte ich wieder die Hilfe meiner  Kollegen aus dem Bereich abH.

Ich bin Ansprechpartnerin für Mitarbeiter, Kooperationsbetriebe, Eltern und natürlich für die Fragen von Jugendlichen.

Neben meinen allgemeinen Tätigkeiten habe ich mittlerweile auch das Front Office für die Maßnahme Jump Plus übernommen und unterstütze tatkräftig meine Kollegen und Kolleginnen in diesem Team. Ich habe immer ein offenes Ohr für „unsere“ Jugendlichen und freue mich besonders, wenn ehemalige Teilnehmer vorbei schauen und berichten das bei ihnen alles gut läuft.